Shamballa

Schöne Halsketten verziert mit edlen Shamballe-Perlen! Dieses Accessoire eignet sich für jeden Alltag!

3 Artikel

pro Seite

1

3 Artikel

pro Seite

1

Spiritueller Trend: Shamballaketten

Shamballa, auch Shambhala, ist ein hinduistischer und buddhistischer Begriff, der mehrfache Bedeutung hat. So gilt Shambhala als der mythologische Geburtsort der letzten Inkarnation Vishnus als Kalki, der kurz vor der letzten Stufe der Vergöttlichung als Avatara steht. Desweiteren gilt Shambhala als mystisches Königreich im tibetanischen Buddhismus. Dieses Shambhala, bei uns auch Shamballa genannt, ist bereits in antiken Quellen erwähnt und fand bereits Anfang des 20. Jahrhunderts Eingang in westliche, okkultistische Bewegungen. Shamballa Schmuck erobert derzeit ausgehend von den USA und Hollywood die europäische Modewelt. In diesem Schmuck soll Shamballa das “Licht der Liebe” transportiert werden.

Shamballa Ketten ganz individuell

Jeder Anhänger des Shamballa kann sich seinen ganz eigenen, individuellen Schmuck erschaffen. Natürlich ist es dabei hilfreich, die Wirkweise von Edelsteinen zu kennen und seine eigenen Prioritäten zu setzen. Blau vermittelt beispielsweise Geborgenheit und Schutz und wird werdenden Müttern wärmstens empfohlen. Weiß und Grün hingegen stärkt das Gedächtnis und baut ungute Gefühle ab. Jeder Shamballa Schmuck ist besonders und am schönsten dann, wenn er individuell auf den Träger zugeschnitten ist. Deshalb findest du bei uns Shamballa Ketten, Shamballa Armbänder und Shamballa Ohrringe in unterschiedlichsten Ausführungen, wobei durch die individuelle Struktur der Kristalle jeder Anhänger einzigartig ist.